Kaum ein Komponist hat die Vokalmusik so nachhaltig beeinflusst wie Wolfgang Amadeus Mozart. Mit Liedern, Opernarien, Konzertarien bis hin zur geistlichen Musik hat Mozart – der selbst ein passionierter Sänger war – eine Vielzahl an Kompositionen für die Stimme hinterlassen.

Mio Nakamune (Sopran) und Yadviga Grom (Klavier) präsentieren eine Auswahl:

So wird das „Laudamus Te“ aus der C-Moll Messe aufgeführt, das ein Brautgeschenk Mozarts an seine Frau Konstanze – ebenfalls eine Sängerin – war. Weiterhin sollen Lieder („Das Veilchen“), Arien aus Oper („Padre Germani“ aus Idomeneo) und Konzert („Ch’io mi scordi di te?“) sowie geistliche Vokalwerke („Exsultate Jubilate“) zu Gehör gebracht werden.


Konzertdauer: Etwa 1 Stunde ohne Unterbrechnung*

Ticketpreise: Ermäßigt 10 Euro, Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 16 Euro*


Schweinfurt
Ort: Gemeindesaal Fisch, Pfarrgasse 6, 97424 Schweinfurt
Datum: 12.09.2021, 17:00

Würzburg
Ort: Burkardushaus, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Datum: 26.09.2021, 17:00

Bamberg
Ort: Harmoniesäle, Schillerplatz 5, 96047 Bamberg
Datum: 02.10.2021, 19:00

Nürnberg
Ort: Gemeindesaal der Auferstehungskirche Zerzabelshof, Julius-Schieder-Platz 2, 90480 Nürnberg
Datum: 09.10.2021, 19:00

* Aufgrund der Verschiebungen und Absagen durch die Corona-Pandemie, konnte das Programm „Ein kleines Mozart Konzert“ letztes Jahr nur einmal aufgeführt werden. Deshalb wiederholen wir das Programm in diesem Jahr.