Ludwig van Beethoven

Ein Liederabend zum 250. Geburtsjahr

Ludwig van Beethoven, vor 250 Jahren geboren, gilt als einer der größten Komponisten Deutschlands. Trotz seiner Gehörleiden, die er bereits als junger Mann erdulden musste und die zur Taubheit führten, hinterließ er ein umfangreiches Œuvre, das neben Orchesterwerken und anderen instrumentalen Werken auch Vokalkompositionen und Klavierwerke umfasst.

Mio Nakamune (Sopran) und Yadviga Grom (Klavier) präsentieren eine Auswahl seiner Werke.

Hervorzuheben sind Lieder aus der Schauspielmusik „Egmont“, die „Sechs Gesänge (op. 75)“ sowie die Konzertarie „Ah! Perfido“.


Konzertdauer: Etwa 1 Stunde ohne Unterbrechnung* 

Ticketpreise: Ermäßigt 8 Euro, Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 13 Euro*

*Die Konzerte in Frankfurt werden etwa 2 Stunden mit Pause dauern.

Die Ticketpreise sind zudem abweichend, wie folgt. Vorverkauf: Regulär 20,80 Euro, ermäßigt Stufe 1: 16,40 Euro, ermäßigt Stufe 2: 12 Euro

Abendkasse: Regulär 24,80 Euro, ermäßigt Stufe 1: 20,40 Euro, ermäßigt Stufe 2: 16 Euro

Bamberg Ersatztermin
Ort: Harmoniesäle, Schillerplatz 5, 96047 Bamberg
Datum: 10.07.2020, 19:00

Würzburg
Ort: Burkardushaus, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Datum: 11.07.2020, 19:00

München
Ort: AGV Haus, Ledererstraße 5, 80331 München
Datum: 17.07.2020, 15:00

Stuttgart Ersatztermin
Ort: Rudolf Steiner Haus, Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart
Datum: 19.07.2020, 17:00

Nürnberg
Ort: Hirsvogelsaal, Hirschelgasse 9-11. 90403 Nürnberg
Datum: 25.07.2020, 19:00

Frankfurt Neuer Termin
Ort: Internationales Theater, Hanauer Landstraße 5-7, 60314 Frankfurt am Main
Datum: 20.09.2020, 18:00*

Schweinfurt
Ort: Disharmonie, Gutermann-Promenade 7, 97421 Schweinfurt

Datum: 27.06.2020, 19:00

Bamberg Wegen Corona verschoben.
Ort: Harmoniesäle, Schillerplatz 5, 96047 Bamberg

Datum: 14.06.2020, 19:00

Stuttgart Wegen Corona verschoben.
Ort: Rudolf Steiner Haus, Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart

Datum: 30.05.2020, 19:00

Frankfurt Wegen Corona verschoben.
Ort: Internationales Theater, Hanauer Landstraße 5-7, 60314 Frankfurt am Main
Datum: 21.06.2020, 18:00*